Schlagwort-Archive: weihnachten

Wir machen einen Ausflug in die Kirche…

Heute morgen hat sich die gesamte Kita zu einem Besuch in der Kirche verabredet. Wir wollten uns noch einmal gemeinsam die Krippe ansehen.

Um 10:00 Uhr ging es los. Der Pastor Marc Stücker erwartete uns bereits vor der großen Krippe. Mit strahlenden Augen und staunenden Blicken standen die Kinder vor der riesigen Krippe, zu der uns Herr Stücker viel erzählen konnte. Doch auch die Kinder konnten ihm darüber einiges berichten:

   Die mit der Krone sind Caspar, Melchior und Dings…

Die Könige brachten dem Jesuskind Geschenke: Gold!

In unserer Krippe hat Maria das Christkind auf dem Arm.

Wir bedanken uns bei Herrn Stücker und freuen uns auf unseren nächsten Besuch in der Kirche! 🙂

 

Viele gute Wünsche

Rentier mit Schlitten, zwei Schneemännern und beleuchteten Bäumen im Eingangsbereich der Kita

Wir wünschen allen Kindern, ihren Familien und Freunden ein wunderschönes besinnliches Weihnachtsfest.

Der Weihnachtsmann ist sicher schon ganz fleissig unterwegs, um groß und klein zu beschenken. Mögen all Ihre Wünsche in Erfüllung gehen.

Allen Familien einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Wir freuen uns schon sehr darauf im Januar alle gut erholt, gesund und munter wieder bei uns zu begrüßen. Dann gibt es bestimmt ganz viel zu erzählen und wir starten gemeinsam zu neuen Abenteuern.

Ihr Team der Kindertagesstätte Pusteblume

Lebkuchenduft

Ein gebasteltes Lebkuchenmännchen sitzt in einem Lebkuchenbaum

Der November hat nun Einzug gehalten und es dauert garnicht mehr lange, dann steht die Weihnachtszeit schon vor der Tür. Einen ersten Vorgeschmack von weihnachtlichen Düften kann man schon jetzt bei uns erleben – haben wir doch auf unserem Außengelände seit letztem Jahr einen Lebkuchenbaum, der jetzt schon beginnt, nach dieser köstlichen Weihnachtsleckerei zu duften.

Wir sagen nochmals ganz herzlich Danke für diesen Baum an Familie Schröder, mit der uns eine langjährige gegenseitige Treue verbindet. Wir werden immer wieder gern an euch denken, wenn uns der Lebkuchenduft um die Nase weht.

Und an alle anderen, kommt doch mal schnuppern!

Viel los und wenig Zeit

Geht es Ihnen ähnlich wie uns? Jedes Jahr haben wir wieder den guten Vorsatz, eine ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit mit den Kindern zu genießen. Und immer wieder kommt es dann anders, als wir gedacht haben. Auch diesmal stecken wir wieder voll im Vorweihnachtstrubel.

Eigentlich wollten wir nach einer Fortbildung mit Maarten Oosterhoff unsere vielen neuen Ideen zum bloggen hier umsetzen. Dank unserer langen Liste der vorweihnachtlichen Aktivitäten muss für heute erstmal dieser Artikel reichen, Ihnen nochmal einen Überblick über alles rund um den Dezember zu geben:

Bereits stattgefunden hat das Kochen der Mütter mit Gordana und Gertrud, dabei gab es ganz viel Spaß und drei köstliche Weihnachtsmenü. Außerdem haben die Mütter weihnachtliches für Zuhause mit Regina und Klaudia gebastelt.
Heute morgen haben die Vorschulkinder die Tannenbäume auf unserem Marktplatz für den Lügder Weihnachtsmarkt am 11. und 12. Dezember geschmückt. Dort werden unsere Kinder singen und die Eltern wieder ihre superleckere Pilzpfanne verkaufen, das sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen.

Am 2. Dezember schmücken unsere Mittagskinder den Tannenbaum im Schloß Bad Pyrmont mit wunderschönem selbstgebastelten Schmuck. Auch die Muckis sind nochmal mit ihrem tollen Theaterstück auf Tour. Sie spielen morgen Nachmittag bei den katholischen Frauen Deutschlands. Die Senioren des Johanniterstiftes Lügde sind am 13. Dezember wieder gerngesehene Gäste im Kindergarten.

Alle Gruppen feiern in diesen Tagen ihre Weihnachtsfeiern mit Oma/Opa und den Familien ihrer Kinder und weil das immer noch nicht genug ist, kommt sicher am 6. Dezember der Nikolaus. Dazu gibt es traditionell wie in jedem Jahr den leckeren Zuckerkuchen und wir warten schon ganz gespannt.

Wir haben Ihnen eine kleine Bildergalerie von dem Weihnachtstrubel zusammengestellt, der schon stattgefunden hat. In Kürze finden Sie hier die Fortsetzung. Bis dahin wünschen wir Ihnen allen eine schöne stressfreie Adventszeit.

Mütterbasteln kochenMütter TannenbaumschmückenMarktElternWeihnachtsfeier
TannenbaumKitaFlur WeihnachtsfeierOma/Opa

Autorenlesung mit Gaby Scholz

Wie verbringen eigentlich die Lieben Sieben die Advents-und Weihnachtszeit?
Schreibt man Wunschzettel an das Christkind?
Und hat der Engel Elias wohl Geschenkestress?

Diese Fragen klärt die Kinderbuchautorin,Gaby Scholz fröhlich und mit riesigem weihnachtlichen Fachwissen ausgestattet, am Donnerstag, den 2. Dezember um 14.00 Uhr im Familienzentrum Lügde in der Kita St. Marien.

Eingeladen sind alle Kinder im Alter von vier bis sechs Jahre.

Anmeldungen hierfür unter 05281/968865 bis Dienstag, den 30.November

Gute Wünsche!

Wir wünschen unseren Familien ein ganz besinnliches und harmonisches Weihnachtsfest. Den Kindern drücken wir ganz fest die Daumen, dass es in diesem Jahr klappt mit der weißen Weihnacht und der Weihnachtsmann recht fleißig ist.

Kommen Sie gut und vor allem gesund ins Neue Jahr. Auf das Wiedersehen mit Klein und Groß freuen wir uns schon. Dann starten wir mit frischer Energie gemeinsam ins Jahr 2010.

Auf ein Neues!

Wir wünschen allen Familien ein wunderschönes besinnliches Weihnachtsfest und einen guten und gesunden Start ins neue Jahr 2010.

Wir freuen uns schon sehr darauf, unsere Familien ab Montag, dem 04. Januar 2010 wieder im Kindergarten zu begrüßen.

Dann werden wir gemeinsam wieder richtig durchstarten.

Schneeflöckchen, Weißröckchen…

sollen pünktlich zum diesjährigen Lügder Weihnachtsmarkt am 12. bis 13. Dezember auf uns nieder rieseln. Diesen tollen Weihnachtsmarkt im Schnee dürft ihr auf keinen Fall verpassen.

Wie schon im letzten Jahr wird unser Elternrat dort wieder die beliebten Champignons in köstlicher Rahmsoße verkaufen. Diesen Genuss sollte sich niemand entgehen lassen. Der Erlös kommt wie immer unseren Kindern zugute. Danke bereits vorab an unsere engagierten Eltern, die uns mit ihren Spenden und dem tollen Einsatz so tatkräftig unterstützen.

Tradition hat für unsere Familien auch schon seit vielen Jahren das gemeinsame Singen der Kinder beim Lügder Weihnachtsmarkt. Wir freuen uns auf ganz viele Kinder aus unserer Kindertagesstätte Pusteblume und der AWO-Kita “Tausendfüßler”. Treffpunkt ist um fünfzehn Uhr dreißig am Rathaus. Spätestens nach den wunderschönen Weihnachtsliedern ist sicher jeder in vorweihnachtlicher Stimmung.

Allen Familien wünschen wir ein schönes Adventswochenende und sicher sehen wir uns – Viel Spaß auf dem Lügder Weihnachtsmarkt.

Stürmische Weihnachtsfeier

Ein Weihnachtsmann in AktionDer Wettergott hatte kein Einsehen und so mussten wir unsere heiß ersehnte Weihnachtsfeier kurzfristig von der Kirchberghütte in den Kindergarten verlegen. Schade. Das gelang aber dank unserer flexiblen und fleißigen Helfer ohne Probleme. So konnten wir mit allen Gästen trotz Sturm und Regen in den heimeligen Räumen des Kindergartens eine wunderschönes vorweihnachtliches Fest feiern.

Für einen gelungenen Start des Festes sorgten die großen und kleinen singenden und tanzenden Rentiere. Während die Kinder sich dann beim spannenden Theaterstück und Rentierbasteln vergnügten, genossen die Eltern in stimmungsvoller Atmosphäre Apfelpunsch und Glühwein.

 Höhepunkt für die Kleinen war natürlich der Überraschungsbesuch des Nikolauses. Da gab es ehrfürchtig staunende Kinderaugen und ein Geschenk für jede unserer Familien.

Gestärkt von den leckeren Bratwürstchen konnten dann Groß und Klein gemeinsam wunderschöne Weihnachtslieder singen. Auch das schönste Fest ist mal vorbei und wir hoffen, Ihnen hat es so gut gefallen wie uns.

Allen Familien wünschen wir eine besinnliche Adventszeit und ein wunderschönes Weihnachtsfest und den Kindern einen besonders fleißigen Weihnachtsmann – den Großen natürlich auch!

Tannenbaum schmücken

Wir basteln TannenbaumanhängerBald ist es schon so weit. Adentszeit und Lügder Weihnachtsmarkt stehen vor der Tür.
Wer schmückt denn dieses Jahr bloß die Tannenbäume auf dem Lügder Marktplatz? Das sollten am besten wie bereits in den letzten Jahren die Bastelprofis übernehmen.
Denken Sie jetzt aber bitte nicht an die Erzieherinnen, wir greifen nur mal helfend unter die Arme. Den wunderschönen Baumschmuck basteln alle Kinder des Familienzentrums und die Kinder der Kindertagesstätten Sabbenhausen und Falkenhagen.<!–more–>
Kaum war die Aufgabe geäußert, gab es bei den Kindern vor Begeisterung kein Halten mehr. Es wurde gestichelt und geschnippelt, bis die Finger schmerzten und die Kinder gaben nicht eher Ruhe, bis die tollen Tannenbaumanhänger komplett fertig waren. Mit Feuereifer bastelten sie Weihnachtsmäuse, Sternschnuppen, Wichtel, Päckchen und ganz vieles mehr.
Am 3. Dezember werden alle Vorschulkinder gemeinsam mit ihren Erzieherinnen die Bäume wunderschön schmücken.
Nutzen Sie unbedingt die Vorweihnachtszeit, um diese im festlichen Glanz erstrahlenden Tannenbäume zu bewundern. Eine gute Gelegenheit dazu bietet ein Besuch des Weihnachtsmarktes Lügde am 12. und 13. Dezember 2009.
Danke an unsere fleißigen kleinen Helfer, das habt ihr toll gemacht!