Schlagwort-Archive: ostern

Die Hasen sind unterwegs

Vor einiger Zeit haben zwei Langohren bei uns im Kindergarten Unterschlupf gefunden.

“Nur für kurze Zeit“, war ihre Bitte. “Bald ist Ostern und dann haben wir so viel zu tun!”

Liebe Kinder haltet die Augen auf, vielleicht hoppeln die beiden Osterhasen auch bei euch vorbei und verstecken etwas Schönes für euch!

Wir wünschen allen Familien ein wunderschönes Osterfest.

Viel Spaß beim Nestersuchen wünschen die Mitarbeiterinnen der Pusteblume allen Lippebog-Lesern.

Oster – Hasen – Ei(m)er

Ein roter Eimer, der mit Ohren und einem Gesicht versehen aussieht wie ein „Osterhase“.Er ist das Ostergeschenk für unsere Kita- Kinder.

Was sind denn das für lustige Gesellen, die sich da in unsere Einrichtung verlaufen haben?
Sind es Hasen, sind es Osterhasen, sind es vielleicht Eimer ?
Das ist alles nicht ganz richtig, aber auch alles nicht ganz falsch.

Diese lustigen Gesellen sind Oster – Hasen – Ei(m)er :
das Ostergeschenk, das der Osterhase in diesem Jahr für unsere Kindergartenkinder versteckt hat.
Und das Tollste daran ist, es sind auch noch süße Ostereier darin versteckt.

Vielleicht haben Sie Lust, selber so einen “ Hasen” herzustellen.
Es ist gar nicht so schwer, man nehme:

  1. einen Kindersandeimer
  2. etwas Tonkarton, aus dem Ohren, Mund und Augen ausgeschnitten werden
  3. einen Wollpompom als Nase und Naturbast für die Schnurbarthaare

Alle Teile werden mit Tesafilm am Eimer befestigt und dieser dann mit etwas Ostergras oder Holzwolle und natürlich vielen süßen Ostereiern gefüllt.

Jetzt viel Spass beim Basteln und schöne Ostern !

Hasen, Küken, Schafe, Blumen

haben eines gemeinsam, sie werden immer wieder gern als Osterdekoration genommen. Klaudia Wolff und Regina Torwesten bieten Osterbasteln für das Familienzentrum Lügde in der Kindertagesstätte Pusteblume an.
Eine kleine Motiveauswahl ist auf dem Foto abgebildet.

Hasen, Küken und Schaf aus Papier gebastelt

Basteln Sie gerne und haben Sie Spaß am Ausschneiden, Kleben und Dekorieren? Dann sind sie herzlich zum Osterbasteln eingeladen.

  • Ort: KiTa Pusteblume, Waldstr. 1a, 32676 Lügde
  • Tag: Mittwoch, 14. März 2012
  • Zeit: 14:00 Uhr

Möchten Sie dabei sein, dann melden Sie sich bitte bis Montag, den 12. März 2012 unter der Nummer: 05281 7546 an.

Für das Materiel wird ein geringer Unkostenbeitrag erhoben.

Osterhasen-Alarm!

OsternestWas ist denn bloß in unserer Küche los? Seit das Schild “Betreten für Kinder und Eltern verboten” an der Tür prangte, wollten schon viele dieses Geheimnis lüften. Aber wir haben aufgepaßt – keine Chance.

“Da ist bestimmt der Osterhase drin”, tuschelten die Kinder aufgeregt. Die Zeit bis zur versprochenen Überraschung konnten sie kaum noch aushalten. Freitag war es dann endlich soweit. Zuerst gab es für alle ein besonderes Frühstück. Wann bekommt man schließlich sonst schon gebackene Riesen-Osterräder. Und die waren soooo… lecker.

Kaum war der letzte Bissen im Mund, da stürmten aber schon die ersten Kinder ans Fenster. “Da war was!”, riefen sie. Leider war dieser verflixte Osterhase  mal wieder zu schnell für uns. Wie in jedem Jahr. Schade, doch nächstes Jahr erwischen wir ihn bestimmt. Aber da glitzterte doch etwas im Gras, oder? <!–more–>

Nach dieser Entdeckung waren unsere Kinder natürlich nicht mehr zu halten. Sie stürmten das Außengelände. Fieberhaft wurde gesucht. Aus allen Ecken ertönte dann “Ich hab eins!” Es gab wohl kein Kind, dass nicht wie Dennis und Jason strahlte.  Jeder wollte so ein tolles Nest mitKresse-Häschen und köstlichen Ostereiern. Da haben wir eben gesucht, bis jedes Kind eins hatte. Danke lieber Osterhase, dass du uns nicht vergessen hast.

Wir wünschen allen Familien ein wunderschönes Osterfest. Halten Sie die Augen nach dem Osterhasen offen, vielleicht können Sie ihn entdecken. Viel Spaß und Erfolg bei der Nestersuche.

[Text: Anja Jeschonnek, Foto: Anja Jeschonnek]