Schlagwort-Archive: elternrat

Viel los und wenig Zeit

Geht es Ihnen ähnlich wie uns? Jedes Jahr haben wir wieder den guten Vorsatz, eine ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit mit den Kindern zu genießen. Und immer wieder kommt es dann anders, als wir gedacht haben. Auch diesmal stecken wir wieder voll im Vorweihnachtstrubel.

Eigentlich wollten wir nach einer Fortbildung mit Maarten Oosterhoff unsere vielen neuen Ideen zum bloggen hier umsetzen. Dank unserer langen Liste der vorweihnachtlichen Aktivitäten muss für heute erstmal dieser Artikel reichen, Ihnen nochmal einen Überblick über alles rund um den Dezember zu geben:

Bereits stattgefunden hat das Kochen der Mütter mit Gordana und Gertrud, dabei gab es ganz viel Spaß und drei köstliche Weihnachtsmenü. Außerdem haben die Mütter weihnachtliches für Zuhause mit Regina und Klaudia gebastelt.
Heute morgen haben die Vorschulkinder die Tannenbäume auf unserem Marktplatz für den Lügder Weihnachtsmarkt am 11. und 12. Dezember geschmückt. Dort werden unsere Kinder singen und die Eltern wieder ihre superleckere Pilzpfanne verkaufen, das sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen.

Am 2. Dezember schmücken unsere Mittagskinder den Tannenbaum im Schloß Bad Pyrmont mit wunderschönem selbstgebastelten Schmuck. Auch die Muckis sind nochmal mit ihrem tollen Theaterstück auf Tour. Sie spielen morgen Nachmittag bei den katholischen Frauen Deutschlands. Die Senioren des Johanniterstiftes Lügde sind am 13. Dezember wieder gerngesehene Gäste im Kindergarten.

Alle Gruppen feiern in diesen Tagen ihre Weihnachtsfeiern mit Oma/Opa und den Familien ihrer Kinder und weil das immer noch nicht genug ist, kommt sicher am 6. Dezember der Nikolaus. Dazu gibt es traditionell wie in jedem Jahr den leckeren Zuckerkuchen und wir warten schon ganz gespannt.

Wir haben Ihnen eine kleine Bildergalerie von dem Weihnachtstrubel zusammengestellt, der schon stattgefunden hat. In Kürze finden Sie hier die Fortsetzung. Bis dahin wünschen wir Ihnen allen eine schöne stressfreie Adventszeit.

Mütterbasteln kochenMütter TannenbaumschmückenMarktElternWeihnachtsfeier
TannenbaumKitaFlur WeihnachtsfeierOma/Opa

Neuigkeiten der Woche

Das alles passierte in den letzten Tagen:

Keks/Punschverkauf
Gordana Kleine verkaufte mit ihrer Frauengruppe am Wochenende bei der Adventsausstellung der Gärtnerei Schlieker fleissig ganz viele selbst gebackene Kekse und leckeren Punsch. Der Erlös kommt unserem Kindergarten zugute – vielen Dank!

Waffelverkauf
Auch unser Elternrat war wieder eifrig für uns im Einsatz. Nachdem der jibi die Backzutaten spendiert hatte und die Bäckerei den Kaffee, stand unseren Waffelbäckern nichts mehr im Wege. Die Einnahmen aus dem Waffelverkauf des Wochenendes am Jibi-Markt bekamen wir für die Kinder – auch hier können wir nur allen Spendern und Helfern sehr herzlich danken.

Außerdem findet morgen, am Dienstag, den 16.11. auf unserem Außengelände eine Aktion mit Jan von der Ideenwerkstatt Lebenstraum statt. Wir machen mit hoffentlich ganz vielen tatkräftigen Helfern unseren Spielplatz winterfest. Alle Familien sind nochmals ganz herzlich eingeladen. Hier schon mal ein Dankeschön an alle, die uns unterstützen.

Schöne Aussichten

Kaum hat das neue Kindergartenjahr für uns begonnen, da hagelt es auch schon einige Termine. Wir tun uns noch ein bisschen schwer damit, im August schon über Laternenumzug und Weihnachtsfeier zu beraten. Wer mag schon an den Winter denken, wenn wir uns noch ganz viel Sommersonne wünschen.

Trotzdem geben wir natürlich unser Bestes, für unsere Familien wieder ein tolles Kindergartenprogramm auf die Beine zu stellen. So haben wir uns bereits über Elternratswahlen, Erntedankfest, Laterne basteln, Mütter-Weihnachtskochen, Trommeln bauen mit Vätern, Oma/Opa-Nachmittage, Nikolaustag und vieles mehr die Köpfe zerbrochen. Wir denken aber, es hat sich gelohnt. Die vielen spannenden Ideen werden sicher allen ganz viel Spaß machen.

Wir danken unseren Eltern für die bisherige tatkräftige Unterstützung, besonders unserem Elternrat, dessen Neuwahl jetzt ansteht. Es wäre wunderbar, wenn wir wieder viele Eltern finden würden, die sich mit für Ihre Kinder und unsere Arbeit so sehr einsetzen. Ab sechsten September 2010 hängen die Wahlplakate vor den Gruppen aus. Mit Spannung erwarten wir schon, wer sich alles einträgt. Liebe Eltern, keine Angst, es ist weder schwierig noch schlimm und macht oft sogar richtig viel Spass.

Wenn die Terminplanung für das erste Kindergartenhalbjahr abgeschlossen ist, erhalten alle Eltern wie jedes Jahr einen eigenen Terminplan für ihre Pinnwand.

Achtung Flohmarkt!

Auch in diesem Jahr leitet unser Elternrat den Frühling mit einem tollen Flohmarkt für Groß und Klein ein.

Nutzen Sie die Gelegenheit, hier ganz viele Schnäppchen zu machen. Geboten wird eine Menge. Da gibt es nicht nur Kinderkleidung, Spielzeug, Bücher, … sondern bestimmt auch so manches besondere Schätzchen zu entdecken.

Genießen Sie bei einer guten Tasse Kaffee unsere köstlichen selbstgebackenen Kuchen und Torten. Wir freuen uns schon sehr auf Sie.

  • Wann:   Sonntag, den 1. März 2009
  • Wo:       Kindertagesstätte „Pusteblume“, Waldstr, 1a, Lügde
  • Zeit:      von 14 bis 17 Uhr             

Oder möchten Sie selbst auch gern etwas verkaufen? Der Elternrat vergibt noch Verkaufsstände und freut sich auf Ihre Anfrage. 

Auch für viele fleißige Helfer, die für eine Stunde Kuchenbuffet oder Küche unterstützen, wären wir sehr dankbar. 

Danke

Champignon-Verkauf auf dem WeihnachtsmarktDieses ganz große Danke gilt an erster Stelle unserem Elternrat. 

Der Elternrat wird zu Beginn jedes Kindergartenjahres in der Elternversammlung von allen Eltern unserer Einrichtung gewählt. Unsere acht gewählten Mütter haben uns und unsere Arbeit im letzten halben Jahr immer wieder tatkräftig unterstützt.

<!–more–>
Sie waren eine ganz große Hilfe bei vielen gemeinsamen Aktionen:

  • dem Bau der Schlange im Außengelände 
  • beim fünften Spielplatz-Arbeitseinsatz 
  • alle vier Wochen bieten sie im Elterncafe aktuelle Themen an
  • dem Keksebacken mit den Kindern, 
  • dem Waffelverkauf beim toom Markt, dessen Erlös dem Kindergarten zugute kam 
  • auf dem Lügder Weihnachtsmarkt haben die Müttter uns mit einem Champignonstand unterstützt.

Auch für das nächste Halbjahr hat der Elternrat schon ein tolles Programm geplant:

  • das Elterncafe wird 1 x monatlich mit verschiedenen Aktionen angeboten
  • der Flohmarkt am 1. März 2009  von 14-17 Uhr in unserem Kindergarten wird vom Elternrat organisiert und durchgeführt
  • im April bekommt unsere Schlange eine Mosaikhaut.
  • am 17.Mai 2009 werden wir gemeinsam unseren Spielplatz mit einem großen Fest einweihen.

So wie wir unseren Elternrat kennen, war das bestimmt noch nicht alles. Wir sind wirklich sehr froh und dankbar, einen solch aktiven Elterrat in unserem Kindergarten zu haben. 

Ein herzliches Dankeschön möchten wir auch allen Eltern unserer Einrichtung sagen, die uns bei ganz vielem unterstützt haben. Es macht uns sehr viel Freude, mit unseren Eltern Hand in Hand zu arbeiten. Wir haben ein gemeinsames Ziel, die Kinder.

Danke sagen möchten wir auch allen Eltern für ihr Vertrauen in unsere tägliche Arbeit mit ihren Kindern. Und wenn wir uns für das nächste Jahr etwas wünschen dürfen: Macht weiter so!