Wir begrüßen den Dienstag mit einem Sonnengruß

Zehn Mal dienstags bekommen unsere Kinder, die 2018 eingeschult werden, Besuch von Elisabeth Friese. Sie ist Kinder-Yoga-Lehrerin und zugleich ehemalige Mitarbeiterin unserer Einrichtung.

Von 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr ist dann eine Stunde lang Bewegung, Entspannung und Konzentration angesagt.
Los geht´s zunächst mit dem Sonnengruß, danach folgen klassische Übungen wie der Hund.

Foto: E.Friese

 

 

 

 

 

 

Zum Schluss jeder Stunde gibt es eine Endentspannung, die dafür sorgen soll, dass wir den Rest des Tages entspannt und konzentriert bewältigen können.

Foto: E. Friese

 

 

 

 

 

 

Yoga für Kinder wird spielerisch durchgeführt.
Die Übungen werden  in kleine Geschichten oder Spiele eingebunden.
Ziele für die Kinder sind:
– Verbesserung der Motorik, des Körpergefühls  und
der Körperwahrnehmung
– Zunahme von Lernfähigkeit und Konzentration
– Erlernen von Entspannung

Das Angebot, das an die Vorschulkinder 2018 gerichtet war, hat Frau Friese  zuvor auch schon mit den Kindern durchgeführt, die in diesem Jahr eingeschult werden. Alle waren mit Freude dabei.
Frau Friese führt die Kurse ehrenamtlich durch.  Für diese Bereicherung unseres Kitaaaltags bedanken wir uns bei ihr sehr.