…wer hat an der Uhr gedreht?……

Irgendwie kommt es mir so vor, als ob da wirklich jemand ist, der an der Uhr dreht. Keine Ahnung, warum ich das Gefühl habe, als ob die Zeit  einfach so dahin rinnt (vielleicht hat es ja was mit meinem Alter zu tun ? ) auf jeden Fall hatten wir in der vergangenen  Woche schon wieder unser altbewährtes Lichterfest. Dieses mal haben fast alle Kinder mit ihren Eltern im Vorfeld eine Laterne gebastelt, die “ Großen“ eine Monster oder Einhorn Laterne

und die “ Kleinen“ eine Fischlaterne. Auch in diesem Jahr hat der Elternrat eine amerikanische Versteigerung organisiert. Der Preis – ein Sitzkissen- wurde, wie bereits im vergangenem Jahr, von Tobias Jahn von  Lügde`s Rappelkiste gestiftet. Das letzte Gebot bei der wirklich spannenden Versteigerung hat Max mit seiner Mutter abgegeben und kann es sich jetzt, in der vorweihnachtlichen Zeit, auf dem Kissen richtig gemütlich machen.