Mint in Lügde… wühlt auf

„Mint in Lügde… wühlt auf“
So lautet das Motto, mit dem sich in diesem Jahr alle Lügder            Bildungsstätten beschäftigen.
Die Ergebnisse präsentieren alle
am Samstag, den 20.05.2017 ab 15.00 Uhr
im Emmerauenpark in Lügde.

Der Erdboden und seine Bewohner stehen dabei in unserer Einrichtung besonders im Fokus des Projekts.

Auch unser Elternbeirat hat sich aktiv am Projekt beteiligt und gemeinsam mit einigen Kindern eine Barfuß-Parcours auf dem Außengelände errichtet.

Zunächst wurde aus dem Rasen ein Feld ausgestochen und 10cm tief ausgehoben.

(Foto: B.Deppenmeier)

Damit kein Unkraut durchsprießen kann , legten wir ein Flies hinein, auf das dann ein Holzrahmen mit vier Fächern gesetzt wurde.

(Foto: B.Deppenmeier)

 

Diesen hatte Thomas vom Bauhof für uns angefertigt. Er passte perfekt. Danke dafür…
Die Ränder bis zum Rahmen haben die Kinder  wieder mit Erde angefüllt.

(Foto:B. Deppenmeier)

 

 

 

 

 

 

Danach mussten nur noch die Fächer mit verschiedenen Materialien gefüllt werden…

…in das erste füllten wir Sand

(Foto: B. Deppenmeier)

… in die anderen Perlkies, Rindenmulch und Blumenerde.

( Foto: B.Deppenmeier)

Zu guter Letzt probierten die Kinder den Parcours dann auch gleich aus.

Vielen Dank an unseren Elternrat für die tolle Unterstützung.

Jetzt freuen wir uns alle auf Samstag…
auf hoffentlich schönes Wetter und viele Besucher.